Advertisement
Startseite
Freitag, 14 August 2020
 
 
Unsere aktuelle Sendung am Dienstag, 11. August 2020, 20:04 Uhr

Und das sind die Themen der Sendung:

Event im Sommer - „Sommerfrische, raus aus der Stadt“

Das ist der Name einer Open-Air-Ausstellung mit Konzert, die Janneth Bonne Wegener am letzten August-Wochenende veranstaltet. Konkret heißt das: raus aus dem dichten, heißen Stadtkern, und ab in die Sommerfrische an Wuppertals grüner Stadtgrenze nach Schöller. Neben der Ausstellung von Freitag bis Sonntag, gibt es am Samstag, dem 29., um 18 Uhr, ein Akkordeonkonzert mit Krisztian Palagyi. Er spielt klassische Musik auf seinem Akkordeon, ein Instrument das besonders gut in die Sommerfrische passt, verrät er im Gespräch mit Jana Turek. Die Ausstellung ist etwa in 20 Minuten zu Fuß vom Bahnhof Vohwinkel zu erreichen, in der Holthauser Heide 15. Sie beginnt am Freitag, dem 28. August, um 16:30 Uhr, am Samstag und Sonntag schon ab 11 Uhr. Und am Samstag um 18 Uhr ist auch das Akkordeonkonzert, Einlass ist um 17 Uhr, Tickets kosten pro Person 20€ - inklusive Wein, Bier & nichtalkoholischen Getränken. Tickets gibt’s bei Janneth Bonné Wegener über www.espiritu-latino.de.

sommerfrische 1.jpg - 865.16 Kb

Freuen sich auf "Sommerfrische":  Janneth Bonné Wegener und Krisztian Palagyi. Foto: Jana Turek

Musik im Sommer - „Rejoice“

Am 12. August vor 80 Jahren wurde Tony Allen in Lagos in Nigeria geboren. Er wurde einer der besten Schlagzeuger, die es je gegeben hat. Vor ein paar Monaten ist er leider verstorben, doch selbst im hohen Alter saß er noch im Studio hinterm Schlagzeug, weshalb auch posthum noch Musik von ihm erscheint. Dirk Domin stellt das zusammen mit Hugh Masekela entstandene Album „Rejoice“ vor. Das Album gibt es auf CD für 14 Euro und auf Vinyl für 24 Euro.

tony allen von rob faehrmann.jpg - 628.65 Kbtony allen - rejoice.jpg - 29.44 Kb

Ein echter Weltmusiker und sein Vermächtnis: Tony Allen. Fotos: Rob Fährmann/Label

Erfrischung im Sommer - Kühle Kirchen

Wer im Sommer einen frischen Ort zum Verweilen und Durchatmen sucht, der ist in den Kirchen des Erzbistums Köln gut aufgehoben; aber eben nicht in allen Bauten, denn da gibt es Unterschiede. Johanna Risse hat einen Experten von der Kölner Dombauhütte gefragt, welche Kirchen im Sommer eine schöne Abkühlung garantieren. Wer sich ganz gezielt auf die Suche machen, oder einen Spaziergang unternehmen möchte, dem sei der Wuppertaler Kirchenführer empfohlen. Der stellt alle katholischen Kirche im Tal vor. Das Buch mit dem Titel „Gottes Dienststätten“ ist in jeder Buchhandlung erhältlich.

st. ludger mit thermometer 2.jpg - 575.30 Kb

Kühler ist es derzeit nur in den Kirchen - wie zum Beispiel in St. Ludger. Foto: André Müller

Kreativ im Sommer - Workshops im KuKuNa

Künstler, die Workshops im KuKuNa-Zentrum der Caritas an der Hünefeldstraße geben wollen, können sich mit ihrem Konzeptvorschlag noch bis zum 21. August bewerben. Weitere Infos - zum Beispiel zu coronabedingten Auflagen - sind hier zu finden: www.kukuna-wuppertal.de. Bei Fragen steht Manuela Richard zur Verfügung: . Eine Vorab-Info gibt es bei ihr auch telefonisch: 0202-2805232.

kukuna im sommer 2.jpg - 800.59 Kb

Die KuKuNa-Ateliers: Viel Platz für Kunst im Tal! Foto: André Müller

Die aktuellen „KiloWatt“-Pfarrnachrichten – zum Nachlesen: 

Die Bibel zu Fragen der Zeit: Jeden Dienstag erscheint ein neuer Text auf dem biblischen Blog www.dei-verbum.de von Dr. Werner Kleine und Dr. Till Magnus Steiner. Das Ganze auch zum Nachhören! // Die Feierabendkonzerte in St. Suitbertus sind wieder am Start: Am Mittwoch, dem 12. August, um 19:30 Uhr, mit Kantor Stefan Starnberger an der Orgel. // Leselust Live: Die KöB-St. Suitbertus lädt wieder zu „Leselust Live“ ein, dem Vorlesegenuss mit Musik. Die Veranstaltung findet am 19. August in St. Suitbertus statt und es sind unter dem Titel „Die Sphinx ohne Geheimnis“ drei Geschichten von Oscar Wilde zu hören – begleitet von Mandolinenklängen. // Orgelspiel in Ronsdorf: Am Samstag, dem 15. August, spielt um 11:30 Uhr Achim Maertins bei der Orgelmusik zur Marktzeit in St. Joseph in Ronsdorf. Zu hören sind Werke von Bach, Böhm, Beethoven und Mendelssohn Bartholdy. Der Eintritt ist frei.

Die „KiloWatt“-
Playlist:


Camilla Cabello – Havana
Zaz – Je veux
Shakira – Waka Waka
Stromae – Tous les memes
Tony Allen & Hugh Masekela – We’ve landed
Santana – Smooth
Blackpink – How you like that
Ritual Bass – Outback Stepper
Soha – Mil Pasos
Nas & Damian Marley – As we enter
ASA – Be my Man

Es moderiert Jana Turek.

 
KILOWATT bei Facebook

Kilowatt hat jetzt eine Facebook-Seite. Schauen Sie doch mal rein. Wir hoffen, dass es Ihnen gefällt.

Klicken Sie  das Logo an:




.


Newsletter
Wenn Sie in Zukunft Informationen und interessante Neuigkeiten rund um das Katholische Bildungswerk Wuppertal und Kilowatt haben wollen und immer wissen wollen,
was wo in welcher Sendung läuft, tragen Sie sich in unserem Newsletter
ein.

Man liest sich.

Name
E-Mail
Anmelden
Abmelden