Advertisement
Startseite
Dienstag, 23 Juli 2019
 
 
Unsere aktuelle Sendung am Dienstag, 23. Juli 2019, 20:04 Uhr

Und das sind die Themen der Sendung: 

In Bewegung innehalten – Die „Spirituellen Fahrradtouren“ 

Mit den „Spirituellen Fahrradtouren“ geht oder besser fährt die Gemeinde St. Antonius in Barmen neue Wege. Denn mit dem Konzept sollen sich vor allem diejenigen angesprochen fühlen, die ihre spirituelle Suche nicht in einer Kirchenbank, sondern in Bewegung und unter freiem Himmel beginnen wollen. Bei den begleiteten Sommertouren, die am Mirker Bahnhof beginnen, soll es bei einer Strecke von 40-60 km um ein Innehalten im Moment gehen. Alles, was man braucht, ist eine gewisse Grundkondition und etwas Proviant. André Müller berichtet. Für die Teilnahme ist keine Anmeldung erforderlich. Einfach zur Utopiastadt am Mirker Bahnhof kommen und - sofern nötig - kostenlos ein Fahrrad ausleihen. Der nächste Termin ist am kommenden Samstag, 27. Juli, 10:00 Uhr. Weitere Infos: https://gemeinden.erzbistum-koeln.de/pfarrgemeinde-st-antonius-wuppertal.

spirituelle fahrradtouren 4.jpg - 830.08 Kb

Halten Körper und Seele fit: Andreas Romano und Angela Gotzhein. Foto: André Müller

Großes für die Kleinen – Das Sommertheater auf der Hardt 

Seit letztem Sonntag läuft in Kooperation zwischen dem Haus der Jugend in Barmen und dem botanischen Garten das so genannte „Sommertheater“ am Elisenturm auf der Hardt. Bis zum 04. August gibt es jeden Sonntag ab 16 Uhr immer neue Aktivitäten und Abenteuer mit Poesie und Spaß. Zum Beispiel am Sonntag dem 28. Juli: Denn dann erzählt „spielMarie“ von der Nachbarschaft von Käfer und Spinne, ein wortloses Theaterstück für Kinder ab 4 Jahren über Freundschaft und Heimatglück. Die Woche darauf, am 04. August, kommt die Kinderband „Lauschelieder“ mit ihrer Tanzmaus, dem Gorilla Rudi und ihrem Wanderbären auf die Hardt. Kinder ab 2 Jahren können sie dann hautnah erleben. Und jetzt das Beste! Alle Aufführungen sind kostenlos und sollte es mal regnen, werden die Veranstaltungen ins Gewächshaus verlegt. Für alle kleinen Wuppertaler also eine dicke Empfehlung von uns.

botanischer garten.png - 214.12 Kb lauschelieder.jpg - 186.40 Kb

Viel los im Botanischen Garten: Auch die Band "Lauschelieder" tritt auf. Fotos: Stadt Wuppertal

Flucht und Vertreibung – „TalFlimmern“ 2019 

Die diesjährige Ausgabe der beliebten Filmreihe „TalFlimmern“ in der alten Feuerwache an der Gathe hat bereits mit großem Erfolg begonnen - die ersten Filmvorführungen waren schnell ausverkauft. Der thematische Schwerpunkt liegt in diesem Jahr beim Thema „Flucht“ und den damit aufkommenden sozialen Fragen. Am Freitag, dem 26. Juli, startet um 22 Uhr das Sozialdrama „Capernaum – Stadt der Hoffnung“ von Regisseurin Nadine Labaki aus dem Libanon. Im Film lebt der erst zwölfjährige Zain in katastrophalen Zuständen in einem Armenviertel von Beirut. Statt zur Schule geht er durch seinen Vater gezwungen für den Unterhalt seiner elfköpfigen Familie arbeiten. Das und die Entbehrungen in seinem Alltag veranlassen ihn vor Gericht zu ziehen. Doch es sind die Angeklagten, die dem Fall Brisanz verleihen, denn mit den Worten „Sie haben mich auf die Welt gebracht“ verklagt Zain seine Eltern. Ein Beitrag von Dirk Domin. Weitere Infos: https://www.talflimmern.de/.

talflimmern leinwand.jpg - 164.72 Kb

Erfolgreiches Konzept: Schon 1000 Besucher in der Saison 2019! Foto: Mark Tykwer

Das Wort Gottes im 21. Jahrhundert – „Dei Verbum“ 

Der Webblog „Dei Verbum“ der katholischen Citykirche stellt eine moderne Variante der biblischen Exegese dar. Wöchentlich stellen Pastoralreferent Dr. Werner Kleine und der in Jerusalem lebende Theologe Dr. Till Magnus Steiner Beiträge online, die zeigen sollen, dass die Bibel auch für heutige Fragen relevant ist. Hinzu kommen öffentliche Live-Diskussionsabend, bei denen der Theologe per Video-Liveschaltung teilnimmt. Wichtig ist dabei, Inhalte auch einmal kontrovers zu diskutieren, um Interpretationsansätze zu entdecken. Lisa Jülich hat sich mit den Verantwortlichen getroffen und sich das Projekt erklären lassen. Weitere Infos: www.dei-verbum.de.

dei verbum - direct 1.jpg - 769.64 Kb

Multimedial unterwegs: Dr. Till Magnus Steiner (l.) und Dr. Werner Kleine. Foto: André Müller 

Die aktuellen „KiloWatt“-Pfarrnachrichten - zum Nachlesen: 

St. Antonius-Ferienspaß für Kinder: In der Gemeinde St. Antonius gibt es jeweils mittwochs von 11-16 Uhr Programm und Unterhaltung für Kinder ab sechs Jahren und das für 2 Euro pro Kind. Eine Anmeldung, um die gebeten wird, kann immer bis zum jeweiligen Montag davor abgegeben werden. Und zwar per Mail unter oder über Mobilfunk unter: 0176-64068051. // Kurzurlaub für den Wuppertaler Westen: Die Vereinigung der katholischen Kirche im Wuppertaler Westen lädt Ehepaare und Einzelpersonen zum gemeinsamen Urlaub an der Mecklenburgischen Seeplatte im Hotel Linstow vom 1.-8- September ein. Noch sind Plätze frei und eine Anmeldung ist telefonisch möglich. Wer Interesse hat, kann sich unter folgender Telefonnummer informieren: 0202 70524700. // Chorprojekt zur Laurentius-Oktav 2019: Am 10. August lädt die Gemeinde St. Laurentius zur Festmesse ab 17 Uhr ein. Zu diesem Anlass soll die Missa in C-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart aufgeführt werden - besser bekannt als „Spatzenmesse“. Das Chorprojekt zur Laurentius-Oktav 2019 unter Leitung von Christina von Eynem sucht deswegen nach interessierten und geübten Chorsängern, um das Stück zu proben und am genannten Datum aufzuführen. Wer Interesse hat, kann eine Anmeldung mit Namen, Stimmlage, E-Mail-Adresse und Telefonnummer an folgende E-Mail-Adresse schicken: oder einfach im Pfarrbüro von St. Laurentius in der Friedrich-Ebert-Straße 22 melden. Die Proben finden am 05., 06., 07. und 09. August jeweils von 19-21 Uhr im Pfarrsaal von St. Suitbertus in der Choldwigstraße 27 statt.


Die „KiloWatt“-Playlist:
  

Kungs – This girl
Shawn Mendes feat. Camila Cabello – Senorita
Ed Sheeran feat. Khalid - Beautiful people
Bunt feat. Beginners - Young hearts (Bunt Remix)
Dennis Lloyd - Never go back
Lena - Don't lie to me
Taylor Swift feat. Brendon Urie - ME!
Avicii feat. Aloe Blacc – SOS
Imagine Dragons - Bad liar
Lewis Capaldi - Someone you loved
Billie Eilish - Bad guy

Es moderiert Sebastian Schulz.

 
Unsere aktuelle Sendung am Dienstag, 16. Juli 2019, 20:04 Uhr

Und das sind die Themen der Sendung:

Ortswechsel – Die KJA ist umgezogen 

Viele Jahre lang hatte die Katholische Jugendagentur für Wuppertal, Solingen und Remscheid – KJA – ihren Sitz an der Auer Schulstraße im Breuer-Saal-Komplex. Da dieser abgerissen wird, musste die Einrichtung vor kurzem umziehen und hat nun ihren Sitz in Elberfeld an der Paradestraße 74. Das hat allerlei Neues mit sich gebracht. Inhaltlich setzt KJA-Geschäftsführerin Felizitas Marx aber auf Bewährtes. Bernd Hamer berichtet. Weitere Infos: www.kja-wuppertal.de.

kja wuppertal 1.jpg - 559.00 Kb felizitas marx 1.jpg - 111.48 Kb

Das neue KJA-Domizil an der Paradestraße 74: Felizitas Marx freut sich! Fotos: Bernd Hamer/EBK

Frauen im Bild – YaYa-Filmreihe 

Seit Juni läuft im Jazz-Club „Loch“ an der Bergstraße 50 in Elberfeld eine kleine Filmreihe zum Thema „Frau sein. Feministin sein.“ Die Filmreihe besteht aus einem Dokumentarfilm, zwei Spielfilmen und verschiedenen Kurzfilmen. Am kommenden Donnerstag, dem 18. Juli, wird unter freiem Himmel der kenianische Film „Rafiki“ gezeigt - und zwar auf der AStA Ebene der Uni Wuppertal. Einlass ist um 20 Uhr - der Beginn dann um 20:30 Uhr. Rita Naß stellt die Reihe und die Macherinnen dahinter vor. Weitere Infos auf Facebook unter „YaYa-Netzwerk“.

yaya-kino.jpg - 20.74 Kb

Diesmal Open-Air: Eintritt 3€ und Popcorn 2€. Foto: Veranstalter

„Ich stelle mich“ – Weihbischof Ansgar Puff steht Rede und Antwort 

Sprechstunden finden gewöhnlicherweise in Amtsstuben statt. Nicht so in Köln: Da ist Weihbischof Puff im Sommer wieder unter freiem Himmel auf der Domplatte Kummerkasten – so es denn nötig ist. Die Freiluft-Sprechstunden des Seelsorgers finden in der Regel montags von 17.30 bis 18.30 Uhr auf der Treppe zwischen Dom und Hauptbahnhof statt. Allerdings erst wieder nach den Sommerferien.

ansgar puff.jpg - 69.25 Kb

Geht zu den Menschen: Ansgar Puff. Foto: domradio Köln

Das Wohl der Menschen im Blick – FBS legt neues Programm vor 

Das neue Programm der Katholischen Familienbildungsstätte ist erschienen. Randvoll mit Angeboten ab August bis Dezember. Stefan Quilitz, Leiter der Bildungsstätte, ist heute zu Gast bei Uli Keip. Er beschreibt u.a. die Highlights der kommenden Monate. Weitere Infos: www.fbs-wuppertal.de. Hier steht das Programm auch als pdf-Download zur Verfügung.

fbs - wuppertal 1.jpg - 777.90 Kb stefan quilitz 1.jpg - 258.47 Kb

Hier gibt´s zertifizierte Familienbildung von Mensch zu Mensch. Fotos: André Müller/EBK

Die aktuellen „KiloWatt“-Pfarrnachrichten – zum Nachlesen: 

Die Katholische Citykirche ist am 17. Juli in der Zeit von 12 bis 14 Uhr mit einem Stand auf der Alten Freiheit in der Elberfelder Fußgängerzone - falls das Wetter dies zulässt. Dort hat man die Gelegenheit, mit Pastoralreferent Dr. Werner Kleine über Gott und die Welt zwanglos ins Gespräch zu kommen. // Traditionelle Wallfahrt in den Marienort Kevelaer mit den Kirchengemeinden Herz Jesu und St. Laurentius am 26. Juli. Startpunkt ist der Kasinokreisel, Haltestelle Deutsche Bank, bzw. die Bushaltestelle Friedhofskirche um 8.00 Uhr. Informationen und Anmeldung: Pfarrbüro St. Laurentius unter Tel.: 0202-371330 // Ferienspaß für Kinder ab 6 Jahren, immer mittwochs in den Ferien von 11.00 bis 16.00 Uhr im Pfarrzentrum St. Antonius in Barmen. Anmelden kann man die Kinder immer bis montags vor dem Mittwoch bei Gemeindereferentin Angela Gotzhein: oder Tel.: 0176-640 680 51. // Dreiwöchige Sprachferien für neu eingewanderte Kinder im Alter von 6 bis 15 Jahren vom 16. Juli bis 02. August. Die Stadt Wuppertal und die Caritas bieten diese Kurse in Kooperation an. Ort ist das Internationale Zentrum der Caritas an der Hünefeldstraße in Unterbarmen. Infos: Hana El-Quasem: oder unter Tel.: 0202-563-4780.

Die „KiloWatt“-Playlist: 


Alle Farben - Bad Ideas
Mark Forster - Sowieso
Simply Red - Fairground
Ed Sheeran/Justin Bieber - I don’t Care
Adele - Hello 
Sting - Englishman in New York 
Mike & The Mechanics - Over my shoulder
Ten Sharp - You
Paul Simon - You can call me Al

Es moderiert Uli Keip.

 
KILOWATT bei Facebook

Kilowatt hat jetzt eine Facebook-Seite. Schauen Sie doch mal rein. Wir hoffen, dass es Ihnen gefällt.

Klicken Sie  das Logo an:




.


Newsletter
Wenn Sie in Zukunft Informationen und interessante Neuigkeiten rund um das Katholische Bildungswerk Wuppertal und Kilowatt haben wollen und immer wissen wollen,
was wo in welcher Sendung läuft, tragen Sie sich in unserem Newsletter
ein.

Man liest sich.

Name
E-Mail
Anmelden
Abmelden